Gardena Rasenroboter R70 Li

Produktinformationen

Im Mähroboter Test überzeugte auch der R 70 Li aus dem Hause Gardena.

Er ist der große Bruder des R40Li und  ist für den Einsatz auf Rasenflächen von bis zu 700 m² geeignet. Der Gardena Rasenroboter R70Li hat folgende Produktabmessungen 46 x 58 x 25,5 cm. Er bearbeitet die Rasenfläche vollkommen automatisch. Steigerungen von bis zu 25% sind kein Problem, sind die Steigerungen allerdings höher, leidet das Mähergebnis und umso höher die Steigerung umso schlechter fällt das Mähergebnis aus. Die Maximale Steigerung die der Gardena R70Li in unserem Mähroboter Test noch mit einem sauberen Mähergbnis bewältigen konnte war 35 %. Nach der Verlegung des Begrenzungskabels mäht der Gardena R70Li für durschnittliche 1 Stunde den Rasen. Daraufhin fährt er selbständig zu Ladestation zurück, muss allerdings hier für ca. 70 min aufladen. Das hat uns doch eher negativ überrascht. Auf 60 min Arbeit 70 min Pause. Na von solchen Arbeitszeiten Träumen wohl viele. Immerhin verläuft das Mähen und das Aufladen komplett selbständig.

Lieferumfang

  • Der Gardena Mähroboter R70Li
  • Ladestation
  • Installationsanleitung & DVD
  • 200 m Rolle Begrenzungskabel
  • 400 Rasenhaken
  • 3 Ersatzmesser.

Einrichtung und Programmierung

Wenn Sie den Gardena Rasenroboter R70Li installieren möchten, folgen Sie  einfach den Anweisungen in der Bedienungsanleitung. Sehr nützlich ist auch die mitgelieferte DVD

Größere und Komplexere der Rasenfläche benötigen ca. 6 Stunden Installationsarbeit. Bei kleineren Rasenflächen haben wir im Schnitt 2 Stunden benötigt um alles einzustellen.

Nutzen Sie dafür ganz einfach das mitgelieferte Begrenzungskabel und die ebenso mitgelieferten Haken. Achten Sie darauf, dass das Begrenzungkabel mindestens 1 cm und maximal 20 cm tief im Boden verlegt wird. Unsere Empfehlung ist es, mit dem Suchdraht genauso vorzugehen, wie mit dem normalen Begrenzungskabel. Der Suchdraht führt den Mähroboter zurück in die Ladestation.
Sobald Sie den Suchdraht verlegt haben können Sie die Ladestation installieren. Berücksichtigen Sie hierbei unbedingt einen Freiraum von 3 m vor der Ladestation. Danach kann der Gardena Rasenroboter R70Li so programmiert werden, dass er selbständig zu von Ihnen festgelegten Zeiten den Rasen mäht.

Installation Video von Gardena

Mähergebnis

Der Gardena Rasenroboter R70Li arbeitet nach dem Zufallsprinzip. Dadurch bleiben nach dem Mähen keine Spuren und der Rasen wirkt gleichmäßig und eben. Der Gardena ist auch ein Mulchmäher, was dafür sorgt, dass keine Reste nach dem Mähvorgang aufgesammelt werden müssen und es den Rasen nachhaltig gesund hält. Wenn Sie keine Rasenreste aufheben müssen spart das für Sie natürlich Wertvolle Zeit.

Eine Fläche von ca. 400 m² schafft R70Li in ca. 6 Stunden. Nicht grade schnell. Mit einem gewöhnlichen Rasenmäher würden Sie diese Fläche in ca. 45 Minuten bewältigen. Grund dafür ist das Zufallsprinzip, nach dem der Rasenroboter arbeitet.

Trotzdem sorgt der Gardena insgesamt für einen schönen und gepflegten Rasen und das auch schön passiv. Die Arbeit soll passiv und ordentlich erledigt werden, dass war für uns in unserem Test das wichtigste. Da Sie den Mähroboter auch nachts arbeiten lassen können, fallen die Teils 6 Stunden nicht unbedingt negativ auf.

Sicherheit und Lautstärke

Der Gardena Rasenroboter R70Li verfügt über Funktionen, die das Mähen im Garten sicherer machen sollen. Zum einen haben wir hier die Alarmfunktion, eine Installations- bzw. PIN-Code Sperre, als auch ein Zeitschloss. Falls das Gerät angehoben oder geneigt wird, sorgen bestimmte Sensoren für das Anhalten des Motors. In userem Test haben auch kinder die das „Roboschaaf“ umgestoßen haben, nichts zu befürchten gehabt. Trozdem empfehlen wir Ihnen immer in sicherer nähe zubleiben.

Die Lautstärke des R 70 Li ist mit 58 dB sehr gering. Sonntags und nachts Mähen ist damit kein Problem.

Vorteile

  •  Schonende Rasenpflege
  •  Immer frisch gemähter Rasen
  •  Sehr leise
  •  Arbeitet vollkommen selbstständig
  •  Diebstahlschutz & Kinderschutz
  •  Leichte Bedienung
  •  Auch bei Regen einsetzbar

Nachteile

  • ✘ Lange Mähdauer (Der Gardena arbeit nach Zufallsprinzip)
    ✘ Probleme bei stark verwinkelten & steilen Gärten
  • ✘ Ein starr aufgehängtes Hinterrad, das auf Dauer nicht zur Rasenpflege beiträgt
  • ✘ Der Gardena R70Li kann im Boden stecken blieben und kann erst durch Hilfe seine Arbeit fortsetzen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Gardena R 70 Li zu Recht einer der besten seiner Klasse ist. Überzeugt hat uns das hervorragende Mähergebnis. Der R 70 Li arbeitet leise, ist leicht zu bedienen und mäht vollkommen selbstständig. Mit steilen Passagen hat das Modell zwar seine Probleme, jedoch ist dies bereits in den Produktinformationen mit angegeben. Insgesamt kann Ihnen Mähroboter Tester für dieses Modell eine klare Kaufempfehlung aussprechen sprechen. Wir sind uns sicher, dass Ihr Geld hier gut investiert ist!